Informatik

In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.

Edsger W. Dijkstra

 

Kurzprofil des Faches

Information ist der zentrale Begriff im Informatikunterricht. Das Darstellen, Verarbeiten und Interpretieren von Informationen sind deshalb die Kernkompetenzen des Informatikunterrichts.

Schüler erlernen verschiedene Techniken der Modellbildung und realisieren diese in Informatiksystemen. Dabei lernen sie Strategien kennen, die es ihnen erlauben auch komplexere Problemstellungen zu bearbeiten.

 

Informatik am GMG

  • Allgemein
    • 6./7. Klasse: Teil des Natur- und Technik-Unterrichts
  • mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweig
    • 9. Klasse: funktionales Programmieren/ Datenbanken

      Im Unterricht verwendete Software: Excel; MySQL-Datenbank mit HeidiSQL

    • 10. Klasse: objektorientierte Datenmodellierung
      Im Unterricht verwendete Software: Java (JDK)mit  BlueJ

  • angebotene Seminare in Informatik:
    Kryptographie I-III (W-Seminar)

    Programmierung und Umsetzung einer mobilen Application (P-Seminar)
    Programmierung und Umsetzung einer Webseite für mobile Endgeräte (P-Seminar)
    Programmierung und Umsetzung eines Spiels als Android-Application (P-Seminar)
    Grundlegende Mathematik-/Spielsimulationen aus der Informatik (W-Seminar)

Die Fachschaft im Schuljahr 2018/19

  • StD A. Eckert
  • StR M. Gold
  • OStR T. Helfer

Aktuelles

Derzeit sind keine aktuellen Beiträge verfügbar. Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbei.

Subscribe to