Das GMG hat einen neuen Vorlese-Champion…

… und er heißt Kilian Dotzler (6d). Sowohl beim selbst gewählten Buch (Harry Potter und die Kammer des Schreckens) als auch beim Fremdtext (Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt) zeigte er sein ganzes Können und setzte sich somit gegen Elisabeth Lindt (6a), Lennart Kohl (6b) und Leni Danzl (6c) durch. Die vier Kandidaten bereiteten der Jury mit ihren Leseleistungen viel Freude. Drama, Spannung, Komik – diese Stimmungen brachten die vier Leseratten aus der 6. Jahrgangsstufe meisterhaft zum Ausdruck. Dennoch konnte es nur einen Sieger geben: Kilian Dotzler überzeugte schließlich die Juroren durch seine große Sicherheit beim Lesen und vertritt das GMG beim Stadtentscheid in der Stadtbibliothek.

Herzlichen Glückwunsch, Kilian!

 

Sabine Edl