Schöne Sommerferien

Das Gregor-Mendel-Gymnasium bedankt sich bei allen Freunden, Partnern und Förderern, die zum Gelingen des abgelaufenen Schuljahres beigetragen haben!

Wir wünschen entspannte Ferien und ein gesundes Wiedersehen am 11. September zum Wiederbeginn des Unterrichts.

Öffnungszeiten
30.07. - 03.08.: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
08.08. / 22.08. / 29.08.: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
03.09. - 07.09.: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
10.09.: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bayerische Vizemeisterschaft im Beachvolleyball für Gregor-Mendel-Gymnasium

In der letzten Schulwoche durften die Beachvolleyballer/-innen des Gregor-Mendel-Gymnasiums (Wettkampfklasse II, Jahrgänge 2001-2004) als amtierender Oberpfalzmeister an den Bayerischen Meisterschaften in der Beacharena in München teilnehmen.
Am Dienstag, den 24. Juli 2018, reiste die Mannschaft mit Alina Dotzler, Lisa Großmann, Jonathan Helm, Lucy Riß, Nico Wismeth, Julian Zoll und Betreuerin StRin Bettina Schwarzhuber in die Landeshauptstadt, um dort zum einen die Bayerische Meisterschaft auszuspielen und um sich zum anderen für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.

Landeskunde, die schmeckt (a yummy English class)

Our class 5a made trifles with Mrs.Kinkelin. A trifle is a typical English dessert. We had lots of fun togther. All of the trifles looked very special. But the three best groups won a small prize. If you want, you can make a trifle too.

For a trifle you need:
1 sponge cake or a packet of sponge fingers
1 packet of jelly
1 packet of custard (or vanilla sauce)
500 g of fresh or tinnend fruit
250 ml of cream

All the trifles were very yummy. (Only Luis’s trifle tasted funny)
Enjoy!

 

Text by 5a

VDI-Schülerforum - Schülergruppe der 8b gewinnt 1.Preis

Am Donnerstag, den 26.07, fand das VDI-Schülerforum an der OTH Amberg-Weiden statt.
Zwei Schülergruppen des Gregor-Mendel-Gymnasiums aus der Klasse 8b, die von Herrn Schulz betreut wurden, hielten hier einen Vortrag zu dem Rahmenthema „Energie- und Ressourceneffizienz“. Dazu durften sie auch passende Experimente durchführen.

Die eine Gruppe beschäftigte sich mit dem Thema „Ist magnetisches Schweben gut für die Umwelt?“. An dieser Gruppe nahmen Paul Mander, Lucas Gerstl, Kilian Süß, Leonhard Richter, Maximilian Lingl und Emil Naumenko teil.

Die zweite Gruppe setzte sich mit dem Thema „Die Hyperlooptechnologie - Energie sparen durch Vakuum?“ auseinander. Am Vortrag beteiligt waren Leonard Krapf, Jonas Birner, André Poljakow, Lisa Lerich, Antonia Farmbauer und Maria Lerich. Diese Gruppe gewann unter allen 8.Klassen einen Preis von 300€.

Bundesjugendspiele der 8 und 9. Jahrgangsstufen

Am Dienstag, den 24. Juli 2018, fanden die Bundesjugendspiele für die 8. und 9. Jahrgangsstufe im Leichtathletik-Stadion des FC Ambergs statt. Alle Schülerinnen und Schüler der insgesamt 7 Klassen absolvierten einen Dreikampf in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Weitwurf.

Viele der jungen Sportlerinnen und Sportler erbrachten hervorragende Leistungen und konnten ihre bis-herigen persönlichen Weiten und Zeiten verbessern. Auch das Wetter spielte mit sommerlichen Temperaturen mit und bot folglich sehr gute Verhältnisse für das Vollbringen sportlich ansprechender Leistungen.

Dominik Markieton gewinnt beim Börsenspiel

Anders als beim Sparkassen-Börsenspiel ist das Planspiel Vermögensanlage am GMG längerfristig angelegt. Die Schüler des WSG-W sollen lernen, nicht kurzfristige Spekulationsgewinne anzustreben, sondern eine nachhaltige Wertsteigerung ihres Vermögens zu planen.

Dazu spielen sie auf der Plattform des FAZ-Börsenspiels und legen die ihnen im Planspiel zur Verfügung stehenden Mittel in Aktien, Fonds oder auch Anleihen an. Die anfallenden Gebühren werden ihnen genauso belastet, wie bei der realen Kapitalanlage.

Tag der offenen Tür am Gregor-Mendel-Gymnasium

Am Freitag, den 20. Juli 2018, öffnete das Gregor-Mendel-Gymnasium seine Türen für alle Eltern, Geschwister, Bekannten, Verwandten und Freunde der Schule, um sich bei heißem Sommerwetter zum Tag der offenen Tür 2018 zu präsentieren. Unter dem Motto „Wasser – Unter Wasser“ lockten die Schülerinnen und Schüler mit ihren jeweiligen Lehrkräften die Gäste in die verschiedenen Klassenzimmer, Fachräume und auf das Außengelände des Gymnasiums in der Moritzstraße.

GMG Sportklettergruppe im Landesfinale in Augsburg

Dieses Jahr schaffte die GMG Klettergruppe außergewöhnliches und konnte sich für das Landesfinale im Sportklettern qualifizieren. Das letzte mal nahm 2008 eine Mannschaft des GMG an diesem Turnier, bei dem die beste Mannschaft Bayerns ermittelt wird teil.

 

Erfahrungsbericht des Teilnehmers Manuel Lösche:

Unternehmerisch Denken und Handeln

Unternehmerisch Denken und Handeln – das sollten die Schüler der 9. WSG-W beim Startup-Workshop am Freitagvormittag. Nach einer kurzen Einführung zu den An- und Herausforderungen der Unternehmensgründung am Beispiel von myMusli durften die Neuntklässler selbst aktiv werden. In drei Gruppen entwickelten sie eine Geschäftsidee und diskutierten über Zielgruppen, Standortüberlegungen, Kosten und Erlöse.

Geschicklichkeit und Basketball, Beachvolleyball, Fußball, Wasserball

Am Mittwoch, den 11. Juli 2018, traten insgesamt über 50 Mannschaften aus über 20 Klassen des Gregor-Mendel-Gymnasiums beim diesjährigen Sport- und Spielefest gegeneinander an. In fünf verschiedenen Wettbewerben ermittelten sie dabei ihre sportlichen Sieger.
Die acht Klassen der 5. und 6. Jahrgangsstufe maßen sich dabei in und rund um die Aula des Gregor-Mendel-Gymnasiums bei zahlreichen Geschicklichkeitsübungen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c schnitten dabei am besten ab und holten sich den Titel als sportlichste Gruppe.

Einladung zum „Tag der offenen Tür“ am GMG

„Wasser – Unter Wasser“, so lautet das Motto des diesjährigen Tags der offenen Tür am Gregor-Mendel-Gymnasium am kommenden Freitag, den 20. Juli 2018. Voraus gehen diesem die beiden Projekttage am Mittwoch (18.7.) und Donnerstag (19.7.), an welchen unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, sich diesem Thema auf unterschiedlichste Art und Weise zu nähern. Beispielsweise geht es um die Frage, inwieweit das Wasser der Meere und Ozeane durch die Produktion und Verwendung von Plastik verunreinigt und gefährdet ist.

Erste Fachpädagogen für Ganztagsschulen (IHK) Deutschlands

In einer Feierstunde im Fortbildungscampus Gräfenberg bekamen Doris Mehringer und Olga Maier, beide tätig in der offenen Ganztagsschule am Gregor-Mendel-Gymnasium, ihr Zeugnis zur Fachpädagogin für Ganztagsschulen überreicht. Sie absolvierten in den letzten eineinhalb Jahren einen nebenberuflichen Fortbildungs-Lehrgang mit einem IHK zertifizierten Abschluss. Angeboten wurde dieser Lehrgang von der Akademie für Ganztagsschulpädagogik in Gräfenberg.

Zehntklässler gewinnen 600 Euro beim Startup-Wettbewerb

Beim Landesfinale von „Ideen machen Schule“  überzeugten Fabian Baumer, Felix Hüttner und Christoph Lösch vom Team SmartSchool am Donnerstag mit ihrem Geschäftskonzept für eine vernetzte Schule.

GMG-Volksmusikensemble umrahmt Ausstellungseröffnung im Landtag

Einen vielbeachteten ersten Auftritt absolvierte das neugegründete GMG-Volksmusikensemble bei der Vernissage der spontanrealistischen Bayerngemälde der Amberger Künstlerin Ruth Welnhofer im Maximilianeum. So war die Eröffnungsveranstaltung auch aus musikalischer Sicht oberpfälzisch geprägt: Das Ensemble unter Leitung von Studienrätin Anja Onasch und Studienrat Andreas Billner gaben konzertant arrangierte Volksmusik aus Altbayern zum Besten.

Beachvolleyball – Nummer 1 in der Oberpfalz

Am Mittwoch, den 04. Juli 2018, schrieben die Beachvolleyballer/-innen (Wettkampfklasse II, Jahrgänge 2001-2004) des Gregor-Mendel-Gymnasiums Geschichte: Erstmals gewannen sie in Schwandorf das Bezirksfinale und qualifizierten sich damit für die Bayerische Meisterschaft im Beachvolleyball im Olympiazentrum in München.
Auf der Beachvolleyball-Anlage im Freibad der Stadt Schwandorf setzte man sich nach hochklassigen und spannenden Partien gegen die Teams aus Regensburg, Schwandorf und Weiden durch.

Seiten

Subscribe to Gregor-Mendel-Gymnasium Amberg RSS